Die Kanzlei Leistungen Revision Internationales Steuerrecht Testaments-Vollstreckung
Startseite Testaments-Vollstreckung

Testaments-Vollstreckung


Kontakt Aktuelles Impressum

Testamentsvollstreckung

 
 
Wenn Sie ein Testament errichten, haben Sie schon viel erreicht, denn ca. 77% der Deutschen verzichten ganz darauf, überhaupt ein Testament zu machen. Wenn man sich mit dem Thema beschäftigt, wird darüber hinaus oft die Frage an einen herangetragen, ob man auch eine
 
Testamentsvollstreckung
 
festlegen möchte. Eine Testamentsvollstreckung ist nicht in jedem Fall nötig, im Bedarfsfall bietet sie jedoch viele Vorteile. Der Testamentsvollstrecker hat die Aufgabe, die letztwilligen Verfügungen der Verstorbenen durchzuführen und dafür zu sorgen, dass der Nachlass reguliert wird. Darüber hinaus kümmert er sich um die Einreichung der Erbschaftsteuererklärung und die Abführung der Erbschaftssteuer.
 
Daneben gibt es Fälle, in denen aufgrund besonderer Umstände eine Dauertestamentsvollstreckung sinnvoll ist. Auch diese Aufgabe führt dazu, dass ein Nachlass über einen längeren Zeitraum gesichert wird.
 
Es gibt einige Fälle, in denen auf jeden Fall eine Testamentsvollstreckung vorgesehen werden sollte. Folgende Fälle können beispielhaft aufgeführt werden:
 

 

In diesen Fällen übernimmt der Testamentsvollstrecker die Aufgabe, die Sicherung des Nachlasses für eine gewisse Zeit zu übernehmen und dafür zu sorgen, dass die Regulierung des Erbes genau nach den Vorstellungen des Verstorbenen erfolgt. Damit nutzt der Verstorbene die einzige Möglichkeit, um dafür zu sorgen, dass sein Wille auch nach seinem Ableben umgesetzt wird.

 

Durch die Testamentsvollstreckung kann also ein wirksamer Schutz des Vermögens und ggf. des Unternehmens erfolgen und auch dafür gesorgt werden, dass z.B. überschuldete Erben zu gegebener Zeit in den Genuss des Erbes kommen.

 

Wir führen diese Aufgaben durch und beraten Sie gern über das Für und Wider der Testamentsvollstreckung. Da dieses Thema in aller Regel mit der Errichtung eines Testaments steht, arbeiten wir gern mit Ihrem Rechtsanwalt oder Rechtsanwälten zusammen. Für den Fall, dass Rechtsberatung notwendig ist und Sie noch keinen Rechtsanwalt beauftragt haben, sprechen wir gern eine Empfehlung aus, da wir mit auf Erbrecht spezialisierten Rechtsanwälten zusammenarbeiten.

 

Wir sind ein Team aus Fachleuten aus dem Gebiet des Steuerrechts und haben uns durch fachbezogene Fortbildung bei den führenden deutschen Fachverbänden zertifizieren lassen.

 

Folgendes Team steht zur Verfügung:

*auch: Steuerberater/vereidigter Buchprüfer 

 


Dipl.-Kfm. Holger Jürgensen Steuerberater vereidigter Buchprüfer
Neuer Wall 61 20354 Hamburg
Tel. +49 (40) 41 33 24-0 Fax +49 (40) 41 33 24-20